Faire Biketour 2017

  Was ist die „Faire Biketour“? 
Eine mehr als sechswöchige und ca. 2500-2800 Kilometer lange Fahrradtour (25.8.-7.10. 2017) von Usedom bis Ulm (Termine weiter unten), bei der Vorträge zu den Themen Fairer Tourismus, Fairer Handel, Faire Mode und Faire Elektronik geplant sind. 

Warum eine „Faire Biketour“?
Mit den Vorträgen möchte ich mehr Bewusstsein schaffen für ein faires Leben und einen fairen Umgang miteinander aber auch einen für einen emissionslosen Reisestil. Den Besuchern der Vorträge soll erläutert werden, warum wir in allen Lebensbereichen umdenken und zu einer generationengerechten, nachhaltigen und klimafreundlichen Lebensweise finden sollten. Hierzu erhalten die Besucher der Vorträge Informationen, Tipps und Anregungen. 

Wo finden die Vorträge statt?
Die Vorträge können in Schulen, Bibliotheken, Volkshochschulen, Weltläden, in Unternehmen, in Buchläden, bei entwicklungspolitischen oder kirchlichen Gruppen, bei Vereinen und anderen Organisationen stattfinden. Auf der Strecke werden zudem zahlreiche „Fairtrade-Towns“ passiert, die vom Verein TransFair festgelegte Kriterien des Fairen Handels erfüllen. Die Vortragstermine werden ca. einen Monat vor Start der Tour auf faireinkaufenaberwie.blogspot.de veröffentlicht.

Was passiert noch?
Während der „Fairen Biketour 2017“ sammele ich wieder Geld für ein Kinderprojekt. Die Vorauswahl eines geeigneten Projekts hat bereits begonnen. Auf früheren „Fairen Biketouren kamen bereits mehr als 3.300 Euro zusammen, die ich Kinderhilfsprojekten in Guatemala überbringen konnte. 

Wer veranstaltet die „Faire Biketour“?
Ein Kurzprofil zu meiner Person findet sich auf meiner Homepage unter „Profil“. Kontakt per E-Mail unter frank_herrmann@posteo.de oder telefonisch (ab Mai) unter 0163-7516113.





FAIRE BIKETOUR 2017 – Routenverlauf
(Änderungen vorbehalten)

Fr. 25.08/ Sa 26.08.              Schwerin
So 27.08                               Kummerower See
Mo 28.08.                              Greifswald
Di  29.08.                    Usedom
Mi  30.08.                              Prenzlau
Do 31.08-So 3.9.                  Berlin
Mo 04.09.                              Frankfurt (Oder)
Di 05.09.                                Cottbus
Mi 06.09./ Do 7.9.                 Dresden
Fr 08.09.                               Chemnitz
Sa 09.09.2017                       Gera
So 10.09.                              Weimar
Mo11.09.                               Erfurt
Di 12.09.                                Eisenach
Mi 13.09.                               Bad Hersfeld
Do 14.09.                              Marburg
Fr 15.09./ Sa 16.9.                Siegen
So 17.09.                              offen
Mo 18.09.                              Bonn
Di 19.09./ Mi 20.9.                Bonn/Aachen
Mi 20.09.                               Aachen
Do 21.09.                              Düsseldorf
Fr 22.09.                               Düsseldorf/Köln
Sa 23.09.                               Köln
So 24.09.                              Bad Neuenahr
Mo 25.09.                              Koblenz
Di 26.09./ Mi 27.9.                Nackenheim/Mainz
Do 28.09.                              offen
Fr 29.09.                               offen
Sa 30.09.-Di 3.10                  Pforzheim
Mi 04.10.                               Tübingen
Do 05.10.                              Reutlingen
Fr 06.10.                               Schwäbisch Gmünd
Sa 07.10.                    Ulm