Freitag, 24. August 2018

Countdown zur 5. Fairen Biketour läuft


Auch in diesem Jahr radelt „Fair einkaufen-aber wie?“-Autor Frank Herrmann, hält Vorträge und sammelt Spenden für einen guten Zweck

Anfang September ist es soweit. Die Faire Biketour 2018 startet am 2.9. in Flensburg an der dänischen Grenze. In den darauffolgenden vier Wochen durchquert Frank Herrmann dann Deutschland von Nord nach Süd bis zum Endziel Füssen im Allgäu am 28.9. Bis dahin hat der Radler rund 1500 Kilometer vor sich. Etappenziele sind in diesem Jahr unter anderem Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover, Göttingen, Kassel und Nürnberg. Die Stadt mit der Kaiserburg ist  Unternehmenssitz der Umweltbank, des diesjährigen Partners der Fairen Biketour.  

Zahlreiche Vorträge für ein fairen Lebensstil

Geplant sind rund 20 Vortragsveranstaltungen zu Themen rund um einen fairen und nachhaltigen Lebensstil, die dank der Unterstützung durch die Umweltbank in diesem Jahr kostenlos für die Veranstalter in den Etappenzielen sind. Wichtige Themen der fünften Fairen Biketour sind die Auswirkungen des Klimawandels auf Kleinbauern im globalen Süden, nachhaltige Geldanlagen aber auch Fairer Handel, Faire Mode, Fairer Tourismus und Faire Elektronik. Mit den Vorträgen möchte Buchautor Herrmann mehr Bewusstsein schaffen für ein faires Leben und einen fairen Umgang miteinander aber auch einen für einen emissionslosen Reisestil. Den Besuchern der Vorträge wird erläutert, warum wir in allen Lebensbereichen umdenken und zu einer generationengerechten, nachhaltigen und klimafreundlichen Lebensweise finden sollten. Hierzu gibt der Radler Informationen, Tipps und Anregungen. 

Radeln für den guten Zweck

Wie auch in den Vorjahren sammelt der Nachhaltigkeitsexperte auf seinen Vorträgen Spenden, die in diesem Jahr der Indienhilfe Herrsching zu gute kommen werden. Der Verein, mit dem DZI-Spendensiegel ausgezeichnet, fördert Projektarbeit in Westbengalen mit dem Schwerpunkt "kindzentrierte Entwicklung". Der Kampf gegen Kinderarbeit spielt dabei eine zentrale Rolle. In unregelmäßigen Abständen berichtet der Autor auf diesem Blog über seine Erlebnisse und Begegnungen.  Informationen rund um die Faire Biketour, die Veranstaltungsorte und eine Reisekarte finden sich HIER. Wer wissen möchte, wie es Herrmann auf früheren Vortragstouren mit dem Rad ergangen ist, findet unter http://faire-biketour.blogspot.com Berichte, Bilder und Routenverläufe. Auch vor und nach der Fairen Biketour 2018 sind Vortragstermine vorgesehen, mehr HIER.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen