Samstag, 29. August 2015

5. Auflage von „Fair einkaufen – aber wie?“ erschienen




Die vollständig aktualisierte und um 48 Seiten erweiterte fünfte Ausgabe des Ratgebers hat viel Neues zu bieten: Neben einem stark ausgebauten Kapitel zum Thema Elektronik sind dies unter anderem neue Kapitel zu „Palmöl“ und „Tabak“. In der neu eingeführten Rubrik „Was bedeutet eigentlich …“ wird ausführlich erklärt, um was es beim „Mengenausgleich“, der „fairen Prämie, einem „existenzsichernden Lohn“ und der „20-Prozent-Regelung bei Mischprodukten“ geht. Einkaufskästen erleichtern im A-Z-Teil den Überblick über fair gehandelte Produkte und wo man sie kaufen kann. Abgerundet wird die Neuauflage mit einem Register, den Webadressen aller aufgeführten Hersteller fairer Waren und einem luftiger gestalteten Layout – möglich durch die neuen Höhen- und Breitenmaße des Buchs. Aktuelle Zahlen und Daten in allen Kapitel, viele bereits aus dem Jahr 2015, komplettieren das Werk.
Wir glauben, dass dies die beste Auflage von „Fair einkaufen-aber wie?“ geworden ist. Aber urteilen Sie selbst und sagen uns ihre Meinung unter fair.einkaufen@gmail.com.
Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen sowie Kritik und wünschen eine angeregte Lektüre. 
Martina Hahn und Frank Herrmann

ACHTUNG: September und Oktober sind Vortragszeit.
Hier klicken, um zu sehen, wo man Autor Frank Herrmann live erleben kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen