Samstag, 27. Dezember 2014

Aufregende Zeiten bei der GEPA



Bei der Gepa, Deutschlands größtem Importeur fair gehandelter Waren, tut sich in letzter Zeit einiges. Zum einen belegte die Gepa beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Platz 1 in der Kategorie „nachhaltigste Marke“. Schlagzeilen machte dann im Dezember der Rücktritt des langjährigen Geschäftsführers Thomas Speck. Auch für 2015 zeichnen sich wichtige Ereignisse ab: Die Gepa wird nächstes Jahr immerhin 40 Jahre alt. Und der Orangensaft der Gepa, der bislang nur mit Mengenausgleich produziert wurde, soll 2015 komplett zurückverfolgbar sein. Der Gepa steht ein interessantes Jahr bevor.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen